Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an!
Mit 66 Jahren, da hat man Spass daran.
Mit 66 Jahren, da kommt man erst in Schuss!
Mit 66 ist noch lange nicht Schluss!



Der 66. Geburtstag ist selten Anlass für ein grosses Fest. Doch auf dem Horgenberg ist ein solches Schnapszahl-Jubiläum erst recht ein Grund zum Feiern. Denn laut Udo Jürgens kommt man bekanntlich erst mit 66 Jahren so richtig in Schuss.

66 Jahre Armbrustschützenverein Horgen – das brauchte ein Jubiläumsschiessen der etwas anderen Art. Neben den üblichen Stichen boten wir auch einen besonderen Jubiläumsstich an. Mit maximal 8 Schüssen sollten möglichst genau 66 Punkte erzielt werden. Als Höhepunkt des Wettkampfs wurde der Titel des Jubiläumsmeisters vergeben, verbunden mit einem attraktiven Preisgeld.

Selbstverständlich waren wir auch um das leibliche Wohl besorgt. In unserer Festwirtschaft drehte sich einiges um die Zahl 66.

Armbrustschützenverein Horgen
Benedikt Koch, Präsident

   
Schiessplan  


***

Wir danken folgenden Sponsoren und Gönnern herzlich für ihre wertvolle Unterstützung:
 

Stichsponsoren:
Gemeinde Horgen Link
Gemeinde Hirzel Link
Elektro Wettach, Horgen Link
Stump ForaTec AG, Russikon Link
Füchslin Baugeschäft AG, Samstagern Link
Die Mobiliar, Generalagentur Horgen Link
Berufsfachschule Verkehrswegbauer, Sursee Link
Fachverband Infra, Zürich Link
Standblatt-Sponsor:
Koller Optik, Richterswil Link
Goldvreneli-Sponsor:
Clientis Sparkasse Horgen, Horgen Link
Gönner:
Bürgler Baugeschäft AG, Hirzel Link
Primework AG, Fachpersonal im Bau- und Baunebengewerbe, Zürich Link
Goodyear Dunlop Tires Suisse SA, Volketswil Link
Bossard + Staerkle AG, Baumaterialhandel, Zug Link
Restaurant Wiesenthal, Fam. Banhuber, Horgenberg Link
H. J. Huber, Planungsbüro für Theater und Lichttechnik, Horgen Link
AXA Winterthur, Hauptagentur Seetal, Josef Lang-Beeler, Hitzkirch LU Link

  

***